Herbst-Annemone

Vielleicht interessiert es jemanden, wie sich die Färbung der Blätter einer Herbst-Annemone (gemessen am 14.8.2012 neben unserem Atelier) in NCS-Schreibweise ausdrücken lässt?
Blütenblätter: 2020-R40B,  3040-R40B
Staubblätter: 2070-Y10R
Blütenboden: 4040-G90Y
Laubblätter: 7020-G30Y
Herbst-Annemone
Wir haben die Farbtöne mit dem Fächer abgenommen und jeweils den am besten passenden Mittelwert abgeschätzt. Farbbereiche des Fotos wurden später mit der Funktion „Nächste Farbwerte“ des Digitalen Farbatlas überprüft und lieferten vergleichbare Werte. Die Farbbestimmung mit dem Fächer vor Ort ist selbstverständlich präziser, da wir exakt die Körperfarbe bestimmen, unabhängig von der (im Foto abgebildeten) Aufhellung und Abdunklung der Lokalfarbe im Licht-Schatten-Raum. Und was die digitale Elektronik vom Sensor der Kamera bis hin zu Photoshops Raw-Entwicklungseinstellungen aus dem macht, was ursprünglich Sinneseindruck war, lässt sich nicht wirklich nachvollziehen.

Kategorie: Natur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.